Arbeitssocken

Merino Arbeitssocken aus Wolle vom Merinoschaf

Arbeits­so­cken aus Meri­no­wolle sind beson­ders kli­ma­re­gu­lie­rend und beugen so star­kem Schwit­zen und Schweiß­fü­ßen vor. Meri­no­wolle kann bis zu 30 % ihres Gewichts an Feuch­tig­keit auf­neh­men und ist daher bes­tens für anstren­gende Tage geeig­net. Schweiß wird im Inne­ren der Faser auf­ge­nom­men und hält die Füße tro­cken und warm. Eine Ver­stär­kung der Socken an Ferse und Zehen hilft Blasen vor­zu­beu­gen und macht die Arbeits­so­cken äußerst lang­le­big.​

Die dün­ne­ren Meri­no­so­cken Light Clas­sic sind beson­ders für warme Tage zu emp­feh­len. Meri­no­so­cken Clas­sic sind ideal für nor­male bis käl­tere Tage. Kup­fer­so­cken Clas­sic wirken durch­blu­tungs­an­re­gend und wär­mend. Dadurch sind sie als Thermo Arbeits­so­cken auch für beson­ders kalte Tage bes­tens geeig­net. Unsere Arbeits­so­cken für Damen und Herren gibt es in Größen von 35–50.